Spezielle Seiten

Suche

Nebeninhalt

Portrait Foto Andrea Engeler Eberle
Andrea Engeler Eberle
Marktgasse 66 - PF 1304
9500 Wil 2
Fon 071 912 34 65
Mobil 079 365 73 40


Samstags
im Haus zur Mitte
9016 St. Gallen



Hauptinhalt

Gefühle und Erfahrungen

Körper, Seele und Geist sind miteinander verbunden.

Feder 2

Da mit der Feldenkrais Methode mit den innersten Muskelschichten gearbeitet wird, hat diese Methode auch eine grosse Auswirkung auf die Psyche. Wir drücken unsere Gefühle mit unseren Muskeln aus und sie sind auch in unseren Muskeln gespeichert.

Bei einem Autounfall, Schock, Stress, einschneidenden Ereignis usw. kann es sein, dass wir z.B. den Brustkorb anspannen und diese Anspannung dann unbewusst beibehalten, obwohl wir uns seelisch wieder 'gesund' fühlen. Wenn Sie nun mit der Feldenkrais Methode diese Verspannungen lösen, kann dies wiederum Gefühle auslösen wie Angst, Trauer, Wut aber auch Freude und Erleichterung. Dabei kann es sein, dass Sie während der Bewegung an den entsprechenden Vorfall denken oder Ihnen Bilder erscheinen. Es muss nicht sein, dass Sie den Grund für diese Gefühle herauszufinden. Man sollte es vielmehr nicht werten, sondern interessiert zur Kenntnis nehmen. Unser Körper ist so intelligent, dass er uns auch immer nur so viel Veränderung zumutet, wie wir auch verarbeiten können. Wir alle haben unsere Geschichte unsere Erfahrungen. Sie machen uns zu dem, was wir sind. Spannung ist genauso wichtig wie Entspannung. Unser Körper dankt es uns aber, wenn wir unnötige Anspannungen aus alten Erfahrungen ablegen und uns so befreien und erleichtern können.

 

 

Autor: : root -- 3.11.2014 21:23:08

Dieser Artikel wurde bereits 3762 mal angesehen.



Optionen zu diesen Artikel:


69274 Besucher .

Barrierefrei durch papoo!